RA70 Marine Radio ohne NMEA2000 Funktionalität

RA70 Marine Radio

  • MS-RA70
  • 753759149826
Die MS-RA70N, Fusion's eleganteste und preiswerteste Marinestereoanlage, wurde entwickelt, um ein qualitativ hochwertiges On-Water-Entertainment-Erlebnis durch die Integration einiger der neuesten Marine-Technologien zu bieten. Der MS-RA70N wurde entwickelt, um nahtlos jede standardmäßige DIN-große, nicht marinisierte Stereoanlage zu ersetzen, ohne dass der Instrumentenraum neu konfiguriert werden muss. Das clevere Styling gibt dem Installateur die Möglichkeit, die Stereoanlage entweder mit einer herkömmlichen bündigen Oberfläche zu montieren oder flach in einen Glashelm zu integrieren, um ein High-End-Finish der Installation zu gewährleisten.
ab 315,00 € *
Inhalt: 1 Stück

inkl. MwSt. Versandkostenfrei in D/A/CH

Modell:

Wählen Sie das passende Modell aus und folgen Sie den nächsten Schritten

- +
  • MS-RA70 Marine Radio
  • Kabelbaum für Stromversorgung und Lautsprecher
  • Kabelbaum für Aux-Eingang, Line-Ausgang und Subwoofer-Ausgang
  • DIN-Montageplatte
  • Installationsmaterial
  • Dokumentation

Produkteigenschaften

Artikel-Nr.: MS-RA70
Komponente: Marine-Radio
Verstärkertyp: Class-AB
Audioquellen: DAB, USB, AM/FM, AUX, Bluetooth
Displaygröße: 2,6 Zoll
Displaytyp: Schwarz/Weiß-Display
Zonen: 2 Zonen
Line-Out: 2x L + R
Ausgangsleistung: 200 Watt (4x 50 Watt)
Sub-Out: 1x
WiFi: Nein
Bluetooth: Ja
DAB+: Ja (mit externem Modul)
PartyBus: Nein
Digital Signal Processing (DSP): Nein
ANT+: Ja
NMEA2000: Nein
Wasserschutz: IPX7
Breite: 188 mm
Höhe: 60 mm
Tiefe: 123,5 mm
Gewicht: 0,556 kg
Die MS-RA70, Fusion's eleganteste und preiswerteste Marinestereoanlage, wurde entwickelt, um ein... mehr
Produktbeschreibung zu "RA70 Marine Radio ohne NMEA2000 Funktionalität"

Die MS-RA70, Fusion's eleganteste und preiswerteste Marinestereoanlage, wurde entwickelt, um ein qualitativ hochwertiges On-Water-Entertainment-Erlebnis durch die Integration einiger der neuesten Marine-Technologien zu bieten. Der MS-RA70 wurde entwickelt, um nahtlos jede standardmäßige DIN-große, nicht marinisierte Stereoanlage zu ersetzen, ohne dass der Instrumentenraum neu konfiguriert werden muss. Das clevere Styling gibt dem Installateur die Möglichkeit, die Stereoanlage entweder mit einer herkömmlichen bündigen Oberfläche zu montieren oder flach in einen Glashelm zu integrieren, um ein High-End-Finish der Installation zu gewährleisten.

Merkmale

  • Mehrere Quellen verfügbar
  • NMEA2000 (MS-RA70N)
  • 2 verfügbare Zonen
  • Einbaumöglichkeiten für bündige oder flache Montage
  • Wasserdicht nach IPX7

Multi-Zone™ Technologie

Die 70er Serie bietet eine unabhängige Steuerung Ihrer Audiounterhaltung. Mit zwei unabhängigen Audiozonen, die jeweils mit erweiterten lokalisierten Menüsteuerungen einschließlich Zonennamen ausgestattet sind, können Sie Ihr Hörerlebnis in jeder Zone ganz einfach anpassen.

FUSION-Link NMEA 2000 bereit für den Anschluss und die Steuerung von jedem unterstützten Multifunktions-Display aus (MS-RA70N)

Das MS-RA70N ist ein Fusion-Link Wired NMEA 2000 zertifiziertes Produkt und kompatibel mit einer Reihe der weltweit führenden Multifunktionsanzeigen für die On-Screen-Audiosteuerung. Wenn Sie den MS-RA70N mit einem unterstützten Kartenplotter oder Fischfinder koppeln, bringen Sie Ihre Musik auf den Großbildschirm, so dass Sie die Karten oder den Fisch im Auge behalten können, während Sie die Titel wechseln oder gleichzeitig die Lautstärke anpassen. Zusätzlich zur MFD-Steuerung kann der MS-RA70N an jede Fernbedienung der Fusion NRX-Serie angeschlossen werden, die an dasselbe aktive NMEA 2000-Netzwerk angeschlossen ist, um die Audiozonen lokal zu steuern.

Hinweis: Die NRX-Fernbedienung muss in ein strombetriebenes Netzwerk eingebunden sein. Wenn Sie planen, den MS-RA70N und eine Fernbedienung der NRX-Serie in einem eigenständigen Netzwerk zu verwenden, ist eine zusätzliche Verkabelung erforderlich, um das Netzwerk zu versorgen.

Allgemein Gewicht 556 Gramm Wasserdichtigkeit IEC60529 IPX7 (vorne)... mehr
Technische Daten zu RA70 Marine Radio

Allgemein

Gewicht 556 Gramm
Wasserdichtigkeit IEC60529 IPX7 (vorne)
IEC60529 IPX3 (hinten)
Betriebstemperaturbereich 0 °C bis 50 °C
Lagertemperaturbereich -20 °C bis 70 °C
Sicherheitsabstand zum Kompass 15 cm
Eingangsspannung 10,8 bis 16 V DC
Stromstärke (maximal) 15 A
Stromstärke (bei Stummschaltung) Weniger als 900 mA
Stromstärke (Stanby) Weniger als 5 mA
Reichweite der ANT Drahtlosfunktion Bis zu 3 Meter

Integrierter Klasse-AB Verstärker

Ausgabeleistung (Musik) pro Kanal Maximal 50 Watt x 4 Kanäle bei 4 Ohm pro Kanal
Gesamtausgabeleistung (Musik) Maximal 200 Watt

Abmessungen

AbmessungenalVMSKtdUyGSS

AbmessungenalVMSKtdUyGSS

Die neue Fusion-Link-Anwendung führt eine fortschrittliche drahtlose Fernbedienung für jedes... mehr
Fusion-Link App

Die neue Fusion-Link-Anwendung führt eine fortschrittliche drahtlose Fernbedienung für jedes unterstützte Marine-Unterhaltungssystem über Bluetooth oder Wi-Fi mit einem kompatiblen Apple- oder Android-Gerät ein. Die App steht zum kostenlosen Download im Apple App Store® (Download hier) und bei Google Play™ (Download hier) zur Verfügung.

Merkmale

  • Einrichtung der Digitalen Signalverarbeitung (DSP)
  • Nutzen Sie Ihr Smartphone als Fernbedienung
  • Steuern Sie Ihr PartyBus-Netzwerk
  • Over-The-Air Softwareupdates (nur Apollo)

Egal, ob Sie unterwegs oder am Steuer sitzen, der schnelle Zugriff auf die Bordunterhaltung ist nur eine App" entfernt. Navigieren Sie durch alle Musikquellen mit unabhängiger Lautstärkeregelung und der Möglichkeit, Unterhaltungssysteme zu steuern, die an dasselbe Wi-Fi-Netzwerk angeschlossen sind. Navigieren Sie durch Alben, Interpreten und Wiedergabelisten mit derselben Benutzerfreundlichkeit wie bei der Navigation durch die Fusion-Marine-Oberfläche, wobei das Albumcover auf dem Bildschirm angezeigt wird (nur Wi-Fi).

Die App unterstützt jetzt die neue Apollo-Serie mit Funktionen wie synchronisierte Musik auf dem gesamten Schiff über PartyBus, Over-the-Air-Software-Updates über die App und Einrichtung der digitalen Signalverarbeitung (DSP). Mit Fusion DSP, unter Verwendung von Umgebungsinformationen und benutzerdefinierten Fusion-Lautsprecherprofilen, können Sie jetzt für jeden Bereich Ihres Bootes einen individuellen, optimierten Klang erzielen. Das Ergebnis ist ein Unterhaltungssystem, das perfekt auf eine erstklassige Audiowiedergabe abgestimmt und so programmiert ist, dass es Ihr System Saison für Saison schützt. Das Einrichten Ihrer DSP-Profile wird mit der intuitiven Fusion-Link-Anwendung zum Kinderspiel.

Je nach gekauftem Fusion-Marine-Entertainment-System können Sie entweder über Bluetooth oder Wi-Fi eine Verbindung mit der App herstellen (siehe technische Daten des jeweiligen Radios). Sowohl das Streaming als auch die Steuerung sind über das angeschlossene Gerät möglich, so dass Sie Ihre Unterhaltung von jedem Ort an Bord aus steuern können.

Steuerungsoptionen

  • Auswahl der Quelle
  • Einstellungsmenü
  • Quellen Menü
  • Abspielen, Pause & Überspringen
  • Einfache Lautstärkeregelung
Neue Frage zum Artikel stellen ...

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen.
Häufige Fragen zu "RA70 Marine Radio"

Sie haben eine spezielle Frage zum Produkt?
Gerne können Sie uns eine Frage zum obigen Produkt senden.

Frage stellen

Gibt es eine runde Fernbedienung mit Display? Oder kann man jede andere Fernbedienung, von Herstellern wie z.B. Clarion anschließen?

Ein Anschluss von Fernbedienungen anderer Hersteller ist nicht möglich.

Fusion bietet mit der MS-NRX300 eine Kabelfernbedienung mit Display, welche alle Bedienungsmöglichkeiten wie am Radio selbst bietet, jedoch nicht rund ist. Des Weiteren bietet Fusion mit der ARX70 eine runde Fernbedienung ohne Display für die normalen Bedienungsmöglichkeiten des Radios. Eine runde Fernbedienung mit Display bietet Fusion nicht.

Welchen Adapter muss ich dazubestellen, um das Radio an ein SeaTalk-NG Netzwerk anzuschliessen?

Auf der Geräterückseite befindet sich der NMEA2000-Anschluss (Stecker). Der Anschluss an ein bestehendes SeaTalk-NG Netzwerk kann mittels Adapter (Details und Bestellmöglichkeit hier). Sollte die  Anschlusslänge von einem Meter nicht ausreichend sein, kann eine Verlängerung mittels NMEA2000-Dropkabel (max. bis zu 4 Meter - Details und Bestellmöglichkeit hier) erfolgen

Kann man die Lautstärke der beiden Zonen getrennt steuern, bzw. kann eine Zone komplett lautlos gestellt werden?

Die Lautstärke beider Zonen können getrennt gesteuert werden. Dabei ist es auch möglich, eine Zone komplett lautlos zu stellen.

Passt das Radio in einen standardisierten DIN-Radio-Schacht?

Ja, mit dem passenden DIN-Einbaurahmen MS-RA70DC von Fusion.

Den Einbaurahmen finden Sie entweder hier oder unten im Zubehör. Des Weiteren können Sie den Einbaurahmen oben unter dem Punkt 'Kaufen Sie passendes Zubehör im gleichen Schritt' direkt mit dem Radio zusammen in den Warenkorb legen.

Welcher Verstärker passt zu dem Radio RA70 in Verbindung mit einem Subwoofer MS-SW10 ?

Wir empfehlen die Verwendung eines Verstärkers aus der Fusion AM-Serie (Details und Bestellmöglichkeit hier)

Showroom
NEU
Apollo Verstärker Apollo Verstärker von Fusion Apollo Verstärker
ab 199,00 € *
Showroom
Go Multifunktionsdisplay Go Multifunktionsdisplay von Simrad Go Multifunktionsdisplay
ab 806,00 € * 937,13 € *
Showroom
AM-Serie Verstärker AM-Serie Verstärker von Fusion AM-Serie Verstärker
ab 198,00 € *
EL-Serie Flachlautsprecher EL-Serie Flachlautsprecher von Fusion EL-Serie Flachlautsprecher
ab 79,00 € * 99,00 € *
BX3020 Kabinenlautsprecher BX3020 Kabinenlautsprecher von Fusion BX3020 Kabinenlautsprecher
79,00 € * 149,00 € *
Showroom
Axiom+ Multifunktionsdisplay Axiom+ Multifunktionsdisplay von Raymarine Axiom+ Multifunktionsdisplay
ab 814,00 € * 946,05 € *
Zuletzt angesehen

Darum On-Yacht

Rückrufbitte