S5100 Sonarmodul

S5100 Sonarmodul

  • 000-13260-001
  • 9420024154595
Der S5100 verfügt über drei völlig unabhängige Kanäle, die eine hochauflösende CHIRP-Sonarabdeckung über mehrere Tiefenbereiche liefern können. Verknüpfen und kombinieren Sie bis zu drei Schwinger, um die perfekte Abdeckung für jede Art des Fischfangs zu gewährleisten. Erkennen Sie kleine oder eng gruppierte Fische, identifizieren Sie Sprungschichten, und erfassen Sie bestimmte Tiefen präzise und mit Leichtigkeit.
Inhalt: 1 Stück

inkl. MwSt. Versandkostenfrei in D/A/CH

für Neubestellungen voraussichtlich verfügbar ab: 11. März 2022

- +
  • S5100 Sonarmodul
  • Stromkabel 4-Pin, Länge 2 Meter
  • Ethernetkabel 5-Pin, Länge 4,5 Meter
  • 3x 7-Pin auf 9-Pin Geber-Adapterkabel
  • Montagematerial
  • Dokumentation

Produkteigenschaften

Artikel-Nr.: 000-13260-001
Komponente: Echolotmodul
Empfohlenes Einsatzgebiet: Küstenfischen, Hochseeangeln, Professionelles Angeln
Netzwerk: Ethernet
Sonar: CHIRP
Anschluss: Navico X-Sonic, Ethernet, Strom
Maximale Tiefe: 3.000 Meter
Betriebsspannung: 12 Volt, 24 Volt
Der S5100 ist Navicos erstes Echolotmodul mit drei vollständig unabhängigen Sonar-Kanälen, das... mehr
Produktbeschreibung zu "S5100 Sonarmodul"

Der S5100 ist Navicos erstes Echolotmodul mit drei vollständig unabhängigen Sonar-Kanälen, das eine echte Simultanabdeckung von bis zu drei verschiedenen Tiefenbereichen ermöglicht, mit uneingeschränkter Leistung in jedem Bereich. Verbinden Sie drei Einfachkanal-Schwinger, oder einen Zweikanal- mit einem Einfachkanal-Schwinger, um die perfekte Sonarabdeckung für den von Ihnen gewählten Fischgrund und Ihrer Zielfischart zu erzeugen. Da alle drei Sonarkanäle völlig unabhängig sind, können verschiedene Frequenzbereiche gleichzeitig in einer geteilten Ansicht auf einem einzigen Display betrachtet werden.

Merkmale

  • Drei völlig unabhängige Sonarkanäle
  • Hochauflösende, rauschfreie Klarheit in allen Tiefenbereichen
  • Kombinieren Sie alle drei CHIRP-Frequenzbereiche, um mehrere Tiefenbereiche zu erfassen
  • Kompatibel mit Weitwinkelschwingern für eine größere Reichweite
  • Gleichzeitige Anzeige mehrerer Tiefenbereiche auf geteilten Bildschirm
  • Maximale Tiefe von 3.000 Metern/10.000 Fuß (abhängig vom Schwinger)
  • 9-polige Plug-and-Play-Schwingeranschlüsse für eine einfache Installation

Schärfere Zielauflösung, größere Reichweite

Die CHIRP-Technologie verwendet frequenzgesteuerte Impulse, um eine verbesserte Zielauflösung und Rauschunterdrückung im Vergleich zu herkömmlichen Einfrequenz-Sonaren zu erreichen. Mit der modernen CHIRP-Technologie des S5100 haben Sie eine klare Sicht bis auf den Grund, ohne Mittelwasserrauschen oder -Störechos. Der S5100 ist zudem mit den Weitwinkel-CHIRP-Schwingern von Airmar kompatibel, die eine verbesserte Abdeckung der oberen Bereiche der Wassersäule ermöglichen und perfekt für das Fischen pelagischer Fischarten geeignet sind. Schwinger mit einem weiten Sichtwinkel sind auch für das Fischen in flachen Gewässern von Vorteil, da der enge Winkel eines herkömmlichen Strahls nur eine limitierte Bodenabdeckung bietet. Ein größerer Abdeckungsbereich beschleunigt nicht nur die Suche, sondern bedeutet auch, dass einzelne Fischziele besser zu erkennen sind.

Plug-and-Play-Display-Kompatibilität

Der S5100 kann verwendet werden, um ein modulares Simrad Display-System mit Sonarfunktionen zu erweitern oder um zusätzliche Sonarfunktionen für Multifunktionsdisplays oder Fishfinder mit integrierter Echolottechnologie bereitzustellen. Die Hochgeschwindigkeits-Ethernet-Konnektivität ermöglicht eine einfache Installation fast überall an Bord.

Physikalische Daten Abmessungen B x H x T 340 mm x 100 mm x 250 mm (ohne... mehr
Technische Daten zu S5100 Sonarmodul

Physikalische Daten

Abmessungen B x H x T 340 mm x 100 mm x 250 mm (ohne Anschlüsse)
340 mm x 100 mm x 378 mm (inkl. Anschlüsse)
Gewicht 4,7 kg
Sicherheitsabstand zum Kompass 1,8 Meter
Ausgangsleistung Sonar 600 Watt bis 3 kW RMS (abhängig vom angeschlossenen Geber)
Frequenzen 25 bis 250 kHz
Sender- und Empfängertyp 3 abgestimmte CHIRP-Sender
3 breitbandig abgestimmte Empfänger

Elektrisch

Versorgungsspannung 9 bis 32 V DC
Max. Leistungsaufnahme 85 Watt
Empfohlene Absicherung 5 A

Umgebungsbedingungen

Betriebstemperaturbereich -15 °C bis 55 °C
Lagertemperaturbereich -30 °C bis 70 °C
Wasserdichtigkeit IPX5
Luftfeuchtigkeit Bis zu 95% bei 35 °C, nicht kondensierend
Schock und Vibration Gemäß IEC 60945

Konnektivität

Geber 3x 9-Pin X-Sonic Sonar-Anschlüsse
Ethernet 1x 5-Pin 100 Mbps
Stromversorgung 1x 4-Pin Stromanschluss

Zulassungen

Konformität EMV-Richtlinie 2014/30/EU
Standard IEC 60945
Neue Frage zum Artikel stellen ...

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen.
Häufige Fragen zu "S5100 Sonarmodul"

Sie haben eine spezielle Frage zum Produkt?
Gerne können Sie uns eine Frage zum obigen Produkt senden.

Frage stellen
Zuletzt angesehen

Darum On-Yacht

Rückrufbitte