Evolution Autopilot-System mit Hydraulikpumpe EV-100 ohne Bedieneinheit (T70150)

Evolution Autopilot-System mit Hydraulikpumpe

Evolution Autopilot-System mit Hydraulikpumpe

  • T70250
  • 723193817438
Keine langwierige Inbetriebnahme notwendig, einfach zu installieren und robust - der KI-Steueralgorithmus des Evolution Selbststeueranlagen ist das Ergebnis vieler Jahre Erfahrung seitens Raymarine, FLIR Systems Forschung & Entwicklung und der Integration von Luft- und Raumfahrttechnologie und bietet ein völlig neues Level an akkurater Steuerung.
Boot 2023 in DüsseldorfOn Yacht GmbH: Kompetenz in Navigationselektronik, Unterhaltungselektronik, Elektrik und Sicherheit an Bord
Beratungen im Showroom sind während der Messe Boot bis 29.01.2023 nicht möglich. Wir bitten um Ihr Verständnis
Bitte fragen Sie bei Herrn Enßlin am Stand von Nordwest-Funk (10D18) oder der Navico-Group (10C18) nach dem Messepreis der On Yacht GmbH
Sollte Ihnen der Besuch in Düsseldorf nicht möglich sein, können Sie den Messepreis für Ihren Wunschartikel gerne per Mail erfragen
Inhalt: 1 Stück (UVP: 1.779,05 €)

inkl. MwSt. Versandkostenfrei in D/A/CH

Modell:

Wählen Sie das passende Modell aus und folgen Sie den nächsten Schritten

Bedieneinheit:

- +
  • ACU-100 Autopilotkontrolleinheit (E70098)
  • EV-1 Kompass-Sensor (E70096)
  • Kabelsatz für Evolution Autopiloten (R70160)
  • Hydraulikpumpe für Evolution Autiopilot - Typ 0,5 12 V (E12139)
Downloads:
  • Für diesen Artikel gibt es aktuell keine Downloads
weiterführende Links:

Produkteigenschaften

Artikel-Nr.: T70250
Komponente: Autopilot
Antriebstyp: Hydraulikpumpe
Betriebsspannung: 12 Volt
Maximale Verdrängung: Ist hier unerheblich. Die Pumpe muss zum Volumen des verwendeten Zylinders passen
Zylindervolumen: 50 ccm bis 110 ccm
Maximaler kurzzeitiger Druck (bei 12 V): 50 bar (750 psi)
Maximaler Durchfluss (ohne Last): 1.000 ccm/min
Evolution Selbststeueranlagen - Die neue Art der Autopilotensteuerung! Regatten, Cruisen oder... mehr
Produktbeschreibung zu "Evolution Autopilot-System mit Hydraulikpumpe EV-100 ohne Bedieneinheit (T70150)"

Evolution Selbststeueranlagen - Die neue Art der Autopilotensteuerung!

Regatten, Cruisen oder Angeln - Der Evolution übernimmt das Kommando

Keine langwierige Inbetriebnahme notwendig, einfach zu installieren und robust - der KI-Steueralgorithmus des Evolution Autopiloten ist das Ergebnis vieler Jahre Erfahrung seitens Raymarine, FLIR Systems Forschung & Entwicklung und der Integration von Luft- und Raumfahrttechnologie und bietet ein völlig neues Level an akkurater Steuerung.

Merkmale

  • Automagic™ - Keine langwierige Inbetriebnahme notwendig. Schnelle Kalibrierung des Kompasses. Plug-and-Play-Anschlüsse
  • Einfache Installation - Keine Einschränkung bei der Montage wie bei herkömmlichen Heading Sensoren. Der EV-Sensor kann über oder unter Deck montiert werden. Installation auch kopfüber oder außerhalb der Schiffsmitte möglich
  • Luft- und Raumfahrttechnologie - Exakte 9-Achsen-Überwachung des Gierens, der Roll- und Stampfbewegungen sowie der Kursabweichungen des Schiffes
  • Kraftstoffsparend - durch die präzise Steuerung der Evolution Autopiloten erreichen Sie das Ziel schneller und sparen dabei Kraftstoff

Auswählbare Leistungsstufen

  • Regatta Performance - Wenn nur das Beste in Frage kommt. Unglaublich präzise Einhaltung des Kurses. Fein abgestimmt für Regatten
  • Cruising Performance - Erstklassige Einhaltung des Kurses und knackige Wenden bei allen Bedingungen - Sie haben die Wahl!
  • Leisure Performance - Relaxen und genießen Sie die Sonne. Der Kurs wird präzise eingehalten.

Welches Paket ist das Richtige für mein Hydrauliksystem?

Modell wird geliefert mit folgender Pumpe kompatibel mit Zylindervolumen
EV-100 Hydraulikpumpe Typ 0,5 12 V (E12139) 50 ccm bis 110 ccm
EV-150 Hydraulikpumpe Typ 1 12 V (M81120) 80 ccm bis 230 ccm
EV-200 Hydraulikpumpe Typ 1 12 V (M81120) 80 ccm bis 230 ccm
Neue Frage zum Artikel stellen ...

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen.
Häufige Fragen zu "Evolution Autopilot-System mit Hydraulikpumpe"

Sie haben eine spezielle Frage zum Produkt?
Gerne können Sie uns eine Frage zum obigen Produkt senden.

Frage stellen

Wie verhalten sich der Evolution Autopilot bei Windrichtungs- oder -stärkenänderungen?

Eine Änderung der Windstärke beinflusst die Steuerung des Autopiloten nicht. Sie können mit dem Autopiloten auch am Wind steuern (Masttopeinheit im NMEA2000 Netzwerk erforderlich), so dass Änderungen der Windrichtung entsprechend im Steuerverhalten des Ruders berücksichtigt werden. Die Stellung der Segel muss manuell angepasst werden.

Worin unterscheiden sich die ACU-150 und ACU-200 von Raymarine im Evolution Autopilotsystem?

Die ACU-150 (Details und Bestellmöglichkeit hier) unterscheidet sich zur ACU-200 (Details und Bestellmöglichkeit hier) hinsichtlich einer geringeren Leistung.

Die ACU150 (Details und Bestellmöglichkeit hier) kann nur in Verbindung mit der Raymarine Autopilot-Hydraulikpumpe Typ 1.0 (Details und Bestellmöglichkeit hier) verwendet werden, alle anderen Raymarine-Autopilot-Antriebe benötigen - abhängig von ihrer Leistungsaufnahme - eine ACU-100 (Details und Bestellmöglichkeit hier), ACU-200 (Details und Bestellmöglichkeit hier) oder ACU-400 (Details und Bestellmöglichkeit hier)

CPT-S Durchbruchgeber CPT-S Durchbruchgeber von Raymarine CPT-S Durchbruchgeber
ab 183,00 € *
Quatix 7 SmartWatch Quatix 7 SmartWatch von Garmin Quatix 7 SmartWatch
ab 629,00 € *
Showroom
Apollo Verstärker Apollo Verstärker von Fusion Apollo Verstärker
ab 179,00 € *
Showroom
Zuletzt angesehen
Rückrufbitte