AIS700 AIS-Transceiver (Klasse B) mit integriertem Splitter

AIS700 AIS-Transceiver (Klasse B) mit integriertem Splitter

AIS700 AIS-Transceiver (Klasse B) mit integriertem Splitter

  • E70476
  • 723193822616
Das AIS700 von Raymarine ist ein automatischer Identifikationssystem-Transceiver (AIS) der Klasse B, konzipiert für die Verwendung mit den Multifunktionsdisplays von Raymarine. Der Klasse B AIS-Transceiver empfängt nicht nur Informationen von anderen Schiffen, sondern sendet auch eigene Schiffsinformationen und hilft Ihnen, auf den Systemen anderer Schiffe gesehen zu werden.
Inhalt: 1 Stück

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

wird für Sie bestellt, Lieferzeit auf Anfrage - wir bemühen uns um kurzfristige Lieferung (¹)

- +
  • AIS700 Transceiver mit integriertem UKW-Antennen-Splitter
  • GNSS (GPS) Antenne
  • Strom-/Datenkabel, Länge 2 Meter
  • UKW-Funk Kabel, Länge 1 Meter
  • SeaTalk-NG Spur auf NMEA2000 (w) Adapterkabel, Länge 1 Meter
  • GNSS Antennendichtung
  • GNSS Antennenfuß Mastmontage
  • Montagematerial (AIS700 & GNSS Antenne)
  • Dokumentation

Produkteigenschaften

Artikel-Nr.: E70476
Komponente: AIS
AIS: Empfänger, Sender
Klasse: Klasse B
Anschluss: Strom / Data, PL259 (Funkgerät), PL259 (Funkantenne), GPS-Antenne, NMEA2000 (DeviceNet), USB
Betriebsspannung: 12 Volt, 24 Volt
Empfänger - AIS: Zweikanal
Sender - AIS: Einkanal
Sendeleistung - AIS: 5 Watt (SOTDMA)
Antennensplitter: integriert
Wasserschutz: IPX6, IPX7
Breite: 171,65 mm
Höhe: 132,55 mm
Tiefe: 57 mm
Gewicht: 0,45 kg
Das AIS700 von Raymarine ist ein automatischer Identifikationssystem-Transceiver (AIS) der... mehr
Produktbeschreibung zu "AIS700 AIS-Transceiver (Klasse B) mit integriertem Splitter"

Das AIS700 von Raymarine ist ein automatischer Identifikationssystem-Transceiver (AIS) der Klasse B, konzipiert für die Verwendung mit den Multifunktionsdisplays von Raymarine. Der Klasse B AIS-Transceiver empfängt nicht nur Informationen von anderen Schiffen, sondern sendet auch eigene Schiffsinformationen und hilft Ihnen, auf den Systemen anderer Schiffe gesehen zu werden.

Funktionen

  • Vollständige AIS-Übertragung und Empfang für verbessertes Situationsbewusstein
  • Neueste SOTDMA-Technologie mit 5 Watt Sendeleistung für größere Reichweite und schnellere Taktung
  • Integrierter Antennensplitter vereinfacht die Installation bei vorhandener UKW-Funkantenne
  • Kompatibel mit NMEA2000, NMEA0183, PC und SeaTalk-NG
  • Schaltbarer Silent Mode ("Stumm") für bedarfsgerechte Sicherheit
Umgebungsspezifikationen Betriebstemperatur -15 °C bis 55 °C Lagertemperatur... mehr
Technische Daten zu AIS700 AIS-Transceiver (Klasse B) mit integriertem Splitter

Umgebungsspezifikationen

Betriebstemperatur -15 °C bis 55 °C
Lagertemperatur -20 °C bis 75 °C
Wasserschutz IPX6 und IPX7
Luftfeuchtigkeit Bis zu 93% bei 40 °C

Leistungsangaben

Stromversorgung 12 V und 24 V nominal
Stromverbrauch <3 W
max Stromaufnahme 3 A
Load Equivalency Number (LEN) 1 LEN

HF-Spezifikation

DSC-Empfänger Implementiert durch Time-Sharing mit einem TDMA Empfänger
Empfängerband 1 156,025 MHz bis 162,025 MHz (in Schritten von 25 KHz)
Empfängerband 2 156,025 MHz bis 162,025 MHz (in Schritten von 25 KHz)
Sender-Band 156,025 MHz bis 162,025 MHz (in Schritten von 25 KHz)
Transmitterspezifikation Zur Erfüllung der IEC 62287-2 relevanten Abschnitte
Empfängerspezifikation Zur Erfüllung der IEC 62287-2 relevanten Abschnitte
Transceiver-Spezifikation Zur Erfüllung der IEC 62287-2 relevanten Abschnitte
GPS-Empfänger u-blox MAX-M8W
GPS-Empfänger-Kanäle 72 Kanäle
GPS-Kaltstart Erfassungszeit 26 Sekunden Nominal
Positionsquelle GPS und GLONASS
AIS-Leistung 5 W SOTDMA

Antennensplitter Spezifikation

Betriebsfrequenzbereich 156,0 MHz bis 162,025 MHz beim Senden
156,0 MHz bis 162,025 MHz beim Empfang
Einfügungsverlust AIS-RX-Pfad 0 dB
Einfügungsverlust AIS-TX Pfad <1 dB
Einfügungsverlust UKW Rx-Pfad 0 dB
Einfügungsverlust UKW-TX Pfad <1 dB
Leistungsfähigkeit AIS-Anschluss Maximal 5 W Eingang
Leistungsfähigkeit UKW-Anschluss 25 W Eingang
Umschaltzeit von RX auf UKW-TX 10 µs max.
Umschaltzeit von RX auf AIS-TX 10 µs max.
Umschaltzeit von UKW-TX auf AIS-TX 10 µs max.
Umschaltzeit von beliebiger TX auf RX 10 µs max.
UKW Impedanz 50 Ohm
AIS Impedanz 50 Ohm
Antennenimpedanz 50 Ohm
Port-Isolierung von UKW auf AIS >28 dB (in beide Richtungen)
Mindest-UKW-Eingangsleistung zum Switching 400 mW

Externe Anschlüsse

UKW-Antennen-Anschlusstyp SO-239 Koaxial
UKW-Funk Anschlusstyp SO-239 Koaxial
GNSS Antennen-Anschluss 50 Ω TNC-Koaxial
NMEA2000 DeviceNet - Stecker
USB Micro-B
Externe Schnittstellenisolierung NMEA 0183- und NMEA 2000-Schnittstellen mit galvanischer Trennung von der Spannungsversorgung gemäß der entsprechenden Schnittstellenspezifikation.
NMEA 0183 - Schnittstelle 1 (MFD-Verbindung) NMEA 0183 HS (IEC 61162-1), RS422 bidirektional. 4-Draht-Schnittstelle (differenzielle Signalübertragung). Konfigurierbare Baud-Rate. Eingang zu MFD vom AIS.
NMEA 0183 - Schnittstelle 2 (NMEA 0183 Geräteanbindung) NMEA 0183 HS (IEC 61162-1) konform, RS422 bidirektional. 4-Draht-Schnittstelle (differenzielle Signalübertragung). Konfigurierbare Baud-Rate
USB-Anschluss (PC-Verbindung) Protokoll NMEA 0183 HS (IEC 61162-1) konform, bidirektionaler USB-Port, 38,4 kBaud
Antrag auf Frequenzzuteilung (Ship Station Licence) Antrag auf Zuteilung von Nummern des... mehr
Frequenzzuteilung

Antrag auf Frequenzzuteilung (Ship Station Licence)

Antrag auf Zuteilung von Nummern des mobilen See- und Binnenschifffahrtsfunks - Rufzeichen, MMSI und ATIS für die Sportschifffahrt (SHIP STATION LICENCE)

Die auf den bisherigen Anträgen auf Frequenzzuteilung erforderlichen Zulassungs-/Referenznummern werden seit 01. Juni 2013 nicht mehr benötigt. Rechtliche Hintergründe sowie die Links zu den neuen Antragsformularen finden Sie auf den Internetseiten der

Bundesnetzagentur, hier (Reiter Anträge auf Zuteilung von Nummern / SHIP STATION LICENCE)

Neue Frage zum Artikel stellen ...

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen.
Häufige Fragen zu "AIS700 AIS-Transceiver (Klasse B) mit integriertem Splitter"

Sie haben eine spezielle Frage zum Produkt?
Gerne können Sie uns eine Frage zum obigen Produkt senden.

Frage stellen

Ist das AIS700 kompatibel zum E80 Plotter von Raymarine?

Grundsätzlich ist das AIS700 auch mit dem Raymarine E80 Classic kompatibel. Eine Aussendung von Class A-Datensätzen erfolgt nicht, die empfangenen Class A-Datensätze werden am Plotter dargestellt

i70s Tridata Paket i70s Tridata Paket von Raymarine i70s Tridata Paket
ab 1.484,00 € *
Showroom
RV-100 Heckgeber RV-100 Heckgeber von Raymarine RV-100 Heckgeber
531,00 € *
NMEA2000 Verbinder NMEA2000 Verbinder von On Yacht NMEA2000 Verbinder
ab 18,00 € *
Showroom
ISO Ocean Rettungsinsel ISO Ocean Rettungsinsel von CrewSaver ISO Ocean Rettungsinsel
ab 1.999,00 € *
Showroom
Shadow Drive Shadow Drive von Garmin Shadow Drive
419,00 € *
Basic Power System Basic Power System von Mastervolt Basic Power System
4.000,00 € *
Zuletzt angesehen
Rückrufbitte