IC-M25E UKW Marine-Handfunkgerät (INT, ATIS) Farbe: Metallicgrau

IC-M25E UKW Marine-Handfunkgerät (INT, ATIS)

  • IC-M25EURO-07
  • 4909723149620
ICOM IC-M25EURO ist das neue, kompakte Marine-Handfunkgerät. Einfache Bedienung, Lademöglichkeit via Micro-B und natürlich in bewährter Qualität
159,00 € * 199,74 € * (20,4% gespart)
Inhalt: 1 Stück

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Farbe:

Wählen Sie die passend Farbe aus und folgen Sie den nächsten Schritten

- +
  • IC-M25 UKW-Marine-Handfunkgerät (Farbauswahl gemäß Variantenauswahl)
    vorprogrammiert für die Kanalgruppen INT und ATIS
    eine individuell für ATIS vergebene Kennung kann
    einmalig selbst programmiert werden
  • USB-Ladenetzteil BC-217SE
  • Gürtelclip MB-133
  • Antenne FA-SC59V
  • Handschlaufe
  • Dokumentation

Produkteigenschaften

Artikel-Nr.: IC-M25EURO-07
Komponente: Funkgerät
Funktionen: ATIS (auf Anfrage programmierbar), Internationale Kanäle, Privatkanäle (auf Anfrage programmierbar)
Bauart: Handgerät
Anschluss: Antenne, Handmikrofon, Ladegerät
Sendeleistung - Funk: 5 Watt
AIS: nicht integriert
Zweitstation: nicht kompatibel
Breite: 56,6 mm
Höhe: 134,2 mm
Tiefe: 30,5 mm
Gewicht: 0,22 kg
Wasserschutz: IPX7
Flach, leicht und leistungsfähig Unter den schwimmfähigen Marine-Handfunkgeräten ist das... mehr
Produktbeschreibung zu "IC-M25E UKW Marine-Handfunkgerät (INT, ATIS) Farbe: Metallicgrau"

Flach, leicht und leistungsfähig

Unter den schwimmfähigen Marine-Handfunkgeräten ist das IC-M25EURO das flachste (30,5 mm) und leichteste (220 g)* und seine technischen Daten übertreffen die Erwartungen.

* von Icom im Juli 2015 ermittelt

Merkmale

  • wasserdicht gemäß IPX7 (30 Minuten in 1 m Tiefe)
  • vierstufige Akkuanzeige
  • Zwei- und Dreikanalüberwachung
  • Direktzugriff auf Kanal 16 oder programmierbaren Anrufkanal
  • Vorzugskanal-Funktion
  • Monitor-Funktion öffnet den Squelch
  • Automatische Suchlauffunktion
  • automatische Displaybeleuchtung
  • AquaQuake™-Draining-Funktion
  • Binnenschiffahrtsfunk (ATIS) möglich*

*Die Kanalgruppenumschaltung von INT auf ATIS erfordert eine entsprechende Freischaltung durch den Fachhändler. Ein zugeteilter ATIS-Code ist zu programmieren. Bitte beachten Sie die geltenden Richtlinien für die Nutzung von Handfunkgeräten im Bereich des Binnenschifffahrtsfunks.

Großes LC-Display, einfaches Bedienkonzept

Das LC-Display des IC-M25EURO ist etwa 30% größer als das des Vorgängermodells IC-M23 und zeigt die Kanalnummer und die Statussymbole gut lesbar an. Die Tasten an der Vorderseite sind optimal angeordnet und lassen sich einfach und direkt bedienen.

USB-Lademöglichkeit (Micro-B-USB-Anschluss)

Zum Laden verfügt das IC-M25EURO über einen Standard-USB-Anschluss (Micro-BTyp). Dadurch besteht die Möglichkeit, den eingebauten Akku mit gewöhnlichen Smartphone- Ladern, Zigarettenanzünderkabeln oder anderen Spannungsquellen zu laden*.
* Die Ladespannungsquelle muss zum Laden des IC-M25EURO 5 V bei max. 1 A liefern können. Ladefunktion bei Produkten von Fremdherstellern nicht garantiert.

„Float’n Flash“

Das IC-M25EURO ist schwimmfähig. Eine rote LED und die Displaybeleuchtung blinken, sodass man es auch im Dunkeln an der Wasseroberfläche gut ausmachen kann.

IC-M25_floating_03

IC-M25_floating_03

11 Stunden Betriebsdauer

Der eingebaute 3,7 V/1500-mAh-Lithium-Ionen-Akku (BP-282) hat ausreichend Kapazität für etwa 11 Stunden Funkbetrieb*.
* Typ. Betrieb mit Tx (Hi): Rx : Stand-by = 5:5:90

Optionales Lautsprecher-Mikrofon HM-213

Bei Verwendung des optionalen wasserdichten Lautsprecher-Mikrofons HM-213 lässt sich das Funkgerät bequem am Gürtel tragen und professionell nutzen. Die Schwimmfähigkeit bleibt erhalten, wenn ein HM-213 angeschlossen ist.

550 mW NF-Leistung

Die 550 mW (typ.) NF-Leistung sorgen für eine klare Wiedergabe der empfangenen Signale bei großer Lautstärke.

Allgemeines Frequenzbereich Senden 156,000 MHz bis 161,450 MHz... mehr
Technische Daten zu IC-M25E UKW Marine-Handfunkgerät (INT, ATIS)

Allgemeines

Frequenzbereich Senden 156,000 MHz bis 161,450 MHz
Frequenzbereich Empfangen 156,000 MHz bis 163,425 MHz
Betriebsart FM (16K0G3E)
Versorgungsspannung 3,7 V DC (Nennspannung, Minus an Masse)
Stromaufnahme Senden (5,0 W/1,0 W/0,5 W) 2,3 A/0,9 A/0,7 A
Stromaufnahme max. Lautstärke (eingebauter Lautsprecher) 0,30 A
Stromaufnahme max. Lautstärke (externer Lautsprecher) 0,20 A
Frequenzstabilität ± 1,5 kHz
Betriebstemperatur -15 °C bis 55 °C
Abmessungen (ohne vorstehende Teile) B x H x T 56,6 mm x 134,2 mm x 30,5 mm
Gewicht 220 Gramm (einschließlich mitgelieferter Antenne und Gürtelclip)

Sender

Ausgangsleistung 5 Watt/1 Watt/0,5 Watt
Modulationsverfahren Frequenzmodulation mit variabler Reaktanz
max. Frequenzabweichung ± 5 kHz
Nachbarkanaleinstellung 70 dB
Nebenaussendungen 0,25 µW
Restmodulation 40 dB
Frequenzgang (Audio) +1 dB bis -3 dB bei 6 dB Oktave von 300 bis 3000 Hz

Empfänger

Empfindlichkeit - 6 dBµ emf (typisch; bei 20 dB SINAD)
Squelch-Empfindlichkeit - 6 dBµ emf (typisch; Schaltschallwelle)
Intermodulationsunterdrückung 68 dB
Nebenempfangsunterdrückung 70 dB
Nachbarkanalunterdrückung 70 dB
Impedanz des Audioausgangs 12 Ω (interner Lautsprecher)
4 Ω (externer Lautsprecher)
Ausgangsleistung (Audio) - interner Lautsprecher 0,55 W typisch (bei 1 kHz - bei 10% Klirrfaktor)
Ausgangsleistung (Audio) - externer Lautsprecher 0,20 W (bei 10% Klirrfaktor)

Zulassungs-/Referenz-Nr. der Bundesnetzagentur

Bei der Bundesnetzagentur ist das IC-M25EURO unter folgender Zulassungs-/Referenznummer registriert: 8271701

Antrag auf Frequenzzuteilung (Ship Station Licence) Antrag auf Zuteilung von Nummern des... mehr
Frequenzzuteilung

Antrag auf Frequenzzuteilung (Ship Station Licence)

Antrag auf Zuteilung von Nummern des mobilen See- und Binnenschifffahrtsfunks - Rufzeichen, MMSI und ATIS für die Sportschifffahrt (SHIP STATION LICENCE)

Die auf den bisherigen Anträgen auf Frequenzzuteilung erforderlichen Zulassungs-/Referenznummern werden seit 01. Juni 2013 nicht mehr benötigt. Rechtliche Hintergründe sowie die Links zu den neuen Antragsformularen finden Sie auf den Internetseiten der

Bundesnetzagentur, hier (Reiter Anträge auf Zuteilung von Nummern / SHIP STATION LICENCE)

Neue Frage zum Artikel stellen ...

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen.
Häufige Fragen zu "IC-M25E UKW Marine-Handfunkgerät (INT, ATIS)"

Sie haben eine spezielle Frage zum Produkt?
Gerne können Sie uns eine Frage zum obigen Produkt senden.

Frage stellen

Wie kann die Freischaltung der NL-Kanäle beauftragt werden und wie hoch sind die Kosten für die Programmierung?

Die Freischaltung der NL-Kanäle können Sie über das Kommentarfeld oben unter dem Reiter 'Optionen' beantragen. Tragen Sie hier einfach die von Ihnen gewünschten Kanäle als Antwort ein und wir schalten die Kanäle frei. Gerne können Sie hier natürlich auch Ihre MMSI-Nummer eingeben. In diesem Fall übernehmen wir die Programmierung für Sie.

Die Erstprogrammierung im Rahmen Ihrer Bestellung ist für Sie selbstverständlich kostenfrei.

Showroom
CrewFit Sport Rettungsweste CrewFit Sport Rettungsweste von CrewSaver CrewFit Sport Rettungsweste
ab 101,00 € * 124,00 € *
Showroom
AGM-Batterie AGM-Batterie von Mastervolt AGM-Batterie
ab 159,00 € *
CrewFit Junior Rettungsweste CrewFit Junior Rettungsweste von CrewSaver CrewFit Junior Rettungsweste
ab 119,00 € * 142,00 € *
FR-Serie Lautsprecher FR-Serie Lautsprecher von Fusion FR-Serie Lautsprecher
ab 134,00 € * 149,00 € *
ARX70 Drahtlose ANT Radio-Fernbedienung ARX70 Drahtlose ANT Radio-Fernbedienung von Fusion ARX70 Drahtlose ANT Radio-Fernbedienung
ab 64,00 € * 79,00 € *
Apollo Verstärker Apollo Verstärker von Fusion Apollo Verstärker
ab 199,00 € *
UST800 Durchbruchgeber mit Prozessorbox UST800 Durchbruchgeber mit Prozessorbox von Airmar UST800 Durchbruchgeber mit Prozessorbox
1.398,00 € * 1.552,95 € *
Punch M2 6,5" Lautsprecher, Schwarz Punch M2 6,5" Lautsprecher, Schwarz von Rockford Fosgate Punch M2 6,5" Lautsprecher, Schwarz
316,00 € * 351,05 € *
Zuletzt angesehen

Darum On-Yacht

Rückrufbitte